Inhouse Seminar
Erlebnisraum Hauswirtschaft

Mit allen Sinnen die Hauswirtschaft neu erschließen, bewohnerorientiertes hauswirtschaftliches Handeln

Inhalte

  • Mit allen Sinnen die Hauswirtschaft neu erschließen, bewohnerorientiertes hauswirtschaftliches Handeln
  • Was hauswirtschaftliche Mitarbeiter zu den Bewohnern wissen sollten – gerontologische Grundlagen
  • Menschen im hohen Alter mit ihren besonderen Anforderungen an den Service
  • Das kleine Gespräch und die nette Geste – wie das Reinigen und die Wäschepflege gezielt zur Förderung und Aktivierung genutzt werden können
  • Kochen für und mit Bewohnern – Altersgerechte Ernährung, Fingerfood, Smoothfood und Co.

Zielgruppe

  • Stationäre Wohn- und Pflegeeinrichtungen, in denen alte und demenziell veränderte Menschen leben
  • Ambulant betreute Wohngruppen

Methoden

  • Theorie-Input
  • Ist-Analyse (hauswirtschaftliche Abläufe und Organisation,
  • Schnittstellen zu Pflege und Betreuung)
  • Erfahrungsaustausch
  • Entwicklung von Maßnahmen und Aktivitäten
  • Praxiserprobung und Auswertung
Gebuehr

Gebühr
1.000,00 €, zzgl. Fahrtkosten und ggf. Übernachtungskosten

Anfrage

Anfragen unter ...
Telefon 0711 99787-25
Mail: info@demenz-support-bfs.de

«  zurück zur Übersicht

Viele Menschen halten hauswirtschaftliche Arbeiten nur für Beiwerk des Pflegealltags in Einrichtungen für ältere und für demenziell veränderte Menschen. Doch bieten sie viele Möglichkeiten für eine bewohnerorientierte Alltagsgestaltung. Jeder Mensch braucht das Gefühl, Sinnvolles zu tun und seine Fähigkeiten zur Anwendung bringen zu können. Hiervon hängen die Zufriedenheit und das Wohlbefinden des Einzelnen entscheidend ab. In der Zubereitung von Mahlzeiten, im Service beim Essen, in den Arbeiten rund um die Pflege und Gestaltung der Wohnräume stecken ungeahnte Chancen, Bewohner einzubinden. Hier können in einer ansonsten aufgabenfreien Umgebung von ihnen Aufgaben und Funktionen erfüllt sowie neue Aktivitäten entwickelt werden. Wir unterstützen Teams und Einrichtungen dabei, den Alltag und hauswirtschaftliche Arbeiten als Ressource für eine personzentrierte Begleitung von alten und demenziell veränderten Menschen systematisch zu erschließen und in Handeln umzusetzen.

Gruppengröße:
Das Seminar ist in der Regel für eine Gruppengröße bis 15 Teilnehmer/innen geeignet.

Demenz Support Beratungs-, Fortbildungs- und Service GmbH / dienstleistungen / inhouse_seminare / detailansicht / [ Demenz Support Beratungs-, Fortbildungs- und Service GmbH ]