Seminar
Was geht! Sport, Bewegung und Demenz

Kooperationsseminar mit dem Württembergischen Landessportbund (WLSB)

Inhalte

  • Gedächtnisprobleme und kognitive Veränderungen – ein Überblick
  • Bewegung für ältere Menschen und Menschen mit Demenz – Was bewirken Bewegungsaktivitäten im Gehirn?
  • Übungen, Bewegungseinheiten, Sportangebote für Menschen mit kognitiven Veränderungen
  • Wie können Sie in einer bestehenden Gruppe mit Personen mit kognitiven Veränderungen umgehen und Möglichkeiten schaffen, um aktiv bleiben zu können?
  • Bestehende Angebote für Menschen mit kognitiven Veränderungen öffnen
  • Neue Bewegungs- und Sportangebote entwickeln

Zielgruppe

  • Ehrenamtliche, haupt- und nebenberufliche Mitarbeiter/innen aus den Bereichen Altenhilfe, Soziales, Pflege und Selbsthilfe
  • Übungsleiter aus Sportvereinen

Methoden

  • Praktische Bewegungsübungen
  • Praxiserfahrungen und Erfahrungsaustausch
  • Informations- und Theorieinputs zu Demenz, Bewegung/Sport
  • Diskussion
  • Analyse von Filmclips aus Übungsstunden und Bewegungsangeboten
Lernbegleiter

Lernbegleiter
Hanna Gräser, Studienleiterin WLSB
Dr. Anja Rutenkröger, Demenz Support Stuttgart gGmbH

Termin

Termin
21.05.-23.05.2019
Von Di: 10:30
bis Do 18:00 Uhr

Ort

Ort
Sportschule Ruit
Kirchheimer Str. 125
73760 Ostfildern
Routenplanung mit Google Maps

Gebuehr

Gebühr
105,00 € incl. Verpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer

Anmeldung

Anmeldung
Veranstaltungsnummer: WLSB 19/163
Faxformular download PDF

«  zurück zur Übersicht

!!!! Zur Anmeldung und bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an den:

Württembergischen Landessportbund e. V.
Ina Schmid (Ansprechpartnerin für allgemeine Fragen)
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart
Tel. 0711/28077-179
E-Mail ina.schmid@wlsb.de

Demenz – das ist eine mit beträchtlichen sozialen Risiken und Nebenwirkungen einherge-hende Diagnose. Betroffene laufen leicht Gefahr, bis dahin gepflegte Aktivitäten und Interes-sen fahren zu lassen oder aus den entsprechenden Zusammenhängen ausgeschlossen zu werden. Sport treiben und in Bewegung bleiben ist vielen Demenzbetroffenen ein wichtiges Anliegen und oft auch lange Zeit möglich. Dies wollen sie im üblichen Rahmen tun können - zum Beispiel im Sportverein. Wie das gelingen kann, soll das gemeinsame Seminar von WLSB und Demenz Support Stuttgart aufzeigen. Es führt in die Thematik Sport und Demenz ein und zeigt Ansätze für die Umsetzung eines sportpraktischen Angebots.

Demenz Support Beratungs-, Fortbildungs- und Service GmbH / seminarkalender / detailansicht / [ Demenz Support Beratungs-, Fortbildungs- und Service GmbH ]